enttäuschung

du
und
ich

ich habe mich verliebt
in den klang deiner stimme
in das leuchten in deinen augen
in die bewegungen deiner hände
in die sehnsucht nach deinen berührungen

jetzt hast du mich entliebt
durch die härte in deiner stimme
durch den tunnelblick deiner augen
durch die fahrige unruhe deiner hände
durch die große distanz in deinen berührungen

habe ich mich so getäuscht?
hast du mich so getäuscht?
sind wir beide so enttäuscht?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tragödie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu enttäuschung

  1. julielasourire schreibt:

    Gute Zeilen einer Enttäuschung, die sehr real erscheint.
    Ich danke deiner Worte.

    Liebe Grüsse
    Julie

  2. sunny11178 schreibt:

    Merci Julie und herzlich willkommen in meinem Theater 🙂
    Liebe Grüße,
    Sunny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s