color key IV: wasserspeier

ich liebe wasserspeier. das problem ist nur, wenn man sie von oben fotografiert, ist meist noch viel unruhige umgebung mit drauf,  welche das objekt der begierde fast etwas untergehen lässt.

heute bin ich auf die idee gekommen, color key zu verwenden und die schwarz-weiß maske auch noch zu verpixeln und danach noch weichzuzeichnen. und siehe da, ich habe  genau das ergebnis, das ich mir gewünscht habe 🙂

vorher:

P1000364

nachher:

P1000364y

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter bühnenbild, projektarbeit abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu color key IV: wasserspeier

  1. Wortman schreibt:

    Das sieht ja wirklich genial aus. Fast wie 3D. Hey, du wirst noch eine richtige Key-Künstlerin 🙂

  2. Wortman schreibt:

    Wie hast du das verpixelt?

  3. sunny11178 schreibt:

    In groß siehts noch viel besser aus, war selber baff, sieht aus, als stünd man davor…

    Filter -> Weichzeichnen -> Verpixeln (hab 2x genommen) -> dann noch ein paarmal den Gaußschen Weichzeichner drüber (der allein hat mir zu wenig gebracht, und das Verpixeln allein wird zu pixelig, da muss ich den Text noch ändern, hab das Bild nochmal ausgetauscht)

  4. Wortman schreibt:

    Danke für den Tipp, Sunny.

  5. sunny11178 schreibt:

    Immer gern geschehen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s