zwischenakt – google translator

ich lach mich grad kaputt 😀
hab zum spaß die flag counter seite vom google translator übersetzen lassen. an sich schon ulkig, da ein lustiger mischmasch aus (nicht ganz richtigem) deutsch und englisch dabei rauskommt. aber dass ich auch noch besucher aus „porzellan“ habe, ist schon zum brüllen. wird „china“ tatsächlich häufiger in der bedeutung „porzellan“ als in der bedeutung „china“ verwendet? denn irgendeinen hintergrund muss die gewichtung der übersetzung doch haben 😉

ach ja, einzelne seiten meines blogs sind übrigens auf ungarisch. behauptet der translator.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter zwischenakt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu zwischenakt – google translator

  1. freidenkerin schreibt:

    Der Google-Translator ist zum Schlapplachen, ja! Ich hab vor einiger Zeit auch mal eher aus Faulheit eine Seite der NASA-Homepage übersetzen lassen und bin aus dem Giggeln nicht mehr heraus gekommen. 😀

  2. sunny11178 schreibt:

    Ich hab ihn extra in die Toolbar gepackt, wenn ich was zum Lachen brauche 😉

  3. Pingback: aus dem spam gefischt « gedankentheater – versuch einer inszenierung meines lebens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s