(un)natürlicher kahlschlag

nach euren reaktionen auf mein zweites bild beim aktuellen projekt 52 habe ich noch weitere fotos vom lusen rausgesucht. faszinierend, schaurig, erschreckend, wunderschön, irgendwie alles gleichzeitig. diese landschaft hat mich sehr in ihren bann gezogen…

1-94b25f5e75dc36e57c1ec3232a35c595

1-c29273d248b3b47d7808800c700d3762

1-f54edb46e54f68a9395e72a98980f6ae

1-fad7b6b6a1dd33265318f3e1689ca9e7

1-bb8ac6041e1a7e928f3497d41b781e26

1-fad7b6b6a1dd33262127632b608d9fd5

1-41e5d625587de76e5318f3e1689ca9e7

1-94b25f5e75dc36e55318f3e1689ca9e7

1-0dd099a1b7a7551b7808800c700d3762

 

1-b0d53f5d049351dd395e72a98980f6ae

1-b0d53f5d049351dd7752fde2cdbd2bcf

1-0b79b8ef817cfa7c395e72a98980f6ae

1-1a3eb1159e5e0d387c1ec3232a35c595

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter bühnenbild, freiluftaufführung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu (un)natürlicher kahlschlag

  1. Anna-Lena schreibt:

    Zu diesen Bildern fällt mir spontan Michael Jackson und sein Earthsong ein.

  2. sunny11178 schreibt:

    Stimmt, der würde passen…

  3. Mone schreibt:

    Du hast recht einerseite, traurig, dann auch wieder sehr beeindruckend aber auch wunder schön!
    LG Mone

  4. Wortman schreibt:

    Das sieht schon mehr als heftig aus. Da solltest ein paar s/w-Versionen anfertigen – die bringen diese Faszination der zerstörten Landschaft noch besser rüber…
    Da könnte man schon Endzeitfilme drehen…

  5. sunny11178 schreibt:

    Tob dich aus 😉

    Ja, das stimmt. Aber es hat auch was Gutes: Man sieht ewig weit, wenn man am Gipfel ist. Früher war da einfach nur Wald und dann nichts. Klar ist es schade um den Wald, aber es kommt ja schon viel grün nach, wenn auch ganz anders. Was mir aufgefallen ist, ist, dass jetzt sehr viele Farne dort wachsen, und die werden teils ziemlich groß. Hat was urzeitliches…

  6. Wortman schreibt:

    Wenn du wieder im Sommer da bist, mach mal Bilder von den Farnen. Ich mag solche realen „Urzeitlandschaften“ 🙂

  7. sunny11178 schreibt:

    Ich weiß nicht, wann ich wieder hinkomme, ist auch von mir aus ein Stückchen. Aber wenn, mach ichs auf jeden Fall 🙂

  8. Wortman schreibt:

    Das höre ich gerne 🙂

  9. sunny11178 schreibt:

    Weißt doch… 😉

  10. Lilo schreibt:

    Schön, dass da jetzt Farne wachsen… Aber traurig sind die Bilder schon! Und faszinierend..

  11. sunny11178 schreibt:

    Hallo Lilo!
    Ich kann mich auch nicht entscheiden, was ich darüber denken soll…
    LG Sunny

  12. bettina48 schreibt:

    Erschreckende Bilder , was wir der Natur antun.

  13. Sandy schreibt:

    Wenn ich mir da die Bilder von Früher anschau, dann werd ich schon traurig.

    Was war ich als Kind auf dem Rachel und Lusen unterwegs.

    Ich muss mal schaun, ob ich die Bilder in einem unserer vielen Alben finde. So als Gegensatz, wie es da vor 20/30 Jahren ausgeschaut hat.

    Schick dir liebe Grüße
    Sandy

  14. sunny11178 schreibt:

    @Sandy: Ich war auch als Kind schon dort, hab am Wochenende auch nach Bildern gesucht, aber leider keine vom Lusen gefunden. Es waren zu viele Alben 😉
    Wäre schön, wenn du was findest!
    LG Sunny

  15. Elisabeth schreibt:

    Liebe Sunny,
    wo ist denn der Lusen? Schaurig-schön… beides… wie eine Fantasiewelt, die auch zum Träumen einlädt…
    Herzliche Grüße, Elisabeth

  16. sunny11178 schreibt:

    Liebe Elisabeth,
    der Lusen liegt im Nationalpark Bayerischer Wald an der Grenze zu Tschechien, und gehört mit Rachel und Arber zu den drei höchsten Bergen im Böhmerwald.
    LG Sunny

  17. Michael schreibt:

    Ich bin erst Durch Deinen Hinweis darauf gestoßen, aber jetzt befällt mich fast Ehrfrucht. Irgendwie schaurig, aber auch schön.
    Schaurig-schön.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s