schöne momente herbst/winter VI

da ich schon seit einigen tagen krank bin, kann ich leider keine langen streifzüge im herbstlichen schmuddelwetter machen. deshalb erinnere ich mich an einen wunderschönen herbstausflug nach kallmünz letztes jahr.

kallmünz ist ein uriges altes künstlerdorf mit romantischen verwinkelten gässchen und kunstwerken allerorten. dazu noch mit einer wunderschönen burgruine.

P1180582

P1180593

P1180595

P1180596

P1180599

P1180611

P1180612

P1180621

P1180623

P1180635

P1180638

P1180642

P1180643

P1180646

P1180649

P1180650

P1180653

P1180656

P1180662

P1180669

P1180674

P1180688

P1180689

P1180700

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter bühnenbild, freiluftaufführung, projektarbeit abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

46 Antworten zu schöne momente herbst/winter VI

  1. Petros schreibt:

    Ich mag solche Impressionen sehr, insb. auch die Türen.
    Gruß
    Petros

  2. sunny11178 schreibt:

    Das freut mich 🙂 Ich liebe alte Türen… Hab schon eine riesige Sammlung 🙂
    LG Sunny

  3. theologieundleben schreibt:

    wow, ich liebe herbstliche spaziergänge, auch wenn ich derzeit selten dazukomme …
    wahrscheinlich wandelt der herbst die meisten kleinen dörfer in romantische gegenden um, in denen traurige geschichten spielen könnten …
    lg, rainer

  4. sunny11178 schreibt:

    Hallo Rainer,
    ich finde, etwas Romantischeres und Melancholischeres als solche Dörfer im Herbst gibt es kaum. Ich muss ständig stehenbleiben und staunen…
    LG Sunny

  5. Elisabeth schreibt:

    Wow, du liebe Sunny,
    ich schwelge in den wunderschönen Fotos, träume, wandere die kleinen Wegerl entlang – wo ist dieses zauberhafte Nest versteckt? Wundervolle Herbstimpressionen, und ich hab das Gefühl, ich bin mittendrin…
    Herzliche Grüße von Elisabeth

  6. Wortman schreibt:

    *arggh* Ruinen – und ich war da nicht mit…
    So etwas liebe ich – da könnte ich stundenlang umher streifen und jeden Stein fotografieren.

  7. sunny11178 schreibt:

    Liebe Elisabeth,
    es liegt in Bayern an der Naab und darf sich zu Recht – wie ich finde – der schönste Ort der Oberpfalz nennen. Es gäb noch so viel mehr zu zeigen, z.B. gibt es ein Haus, das direkt in den Felsen gebaut ist. Ich war jetzt schon 3x dort und entdecke immer wieder Neues…

    Solltest du irgendwann mal in diese Ecke kommen, es lohnt sich auf alle Fälle!

    LG Sunny

  8. sunny11178 schreibt:

    Worti, dieses Kleinod hab ich dir ja schon öfter ans Herz gelegt 😉 Da planst mal einen ganzen Tag, schnappst deine Maus, kommst mich hier in Regensburg besuchen und dann fahren wir hin.
    Bis Mai diesen Jahres gab es auch noch eine wunderschöne alte Mühle, leider ist sie aufgrund eines technischen Defekts (heißt es) abgebrannt, es konnte nichts mehr gerettet werden. Als ich zuletzt dort war, haben die Bagger alles dem Erdboden gleich gemacht. Ich hoffe, die neue Bebauung wird der Lage gerecht.

  9. Bärbel schreibt:

    Deine Fotos sind echt schön! Die Vespa erinnert mich irgendwie an die 50er Jahre! LG

  10. wow.. was für ein herrlicher Spaziergang.. Vielen Dank für die Eindrücke.. (auch wenn sie vom letzten Jahr sind)..

    Ich wünsche dir eine gute Besserung..

  11. sunny11178 schreibt:

    Danke Bärbel 🙂
    In diesem Dorf scheint die Zeit stillzustehen. Es gibt auf dieser Seite des Flusses auch nur eine „größere“ Straße, auf der auch Autos fahren, der Rest sind nur kleine Gässchen, da kommt man nur zu Fuß oder manchmal gerade noch mit nem Roller durch 😉
    LG Sunny

  12. sunny11178 schreibt:

    Danke Antje 🙂
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es dieses Jahr dort fast genauso ausgesehen hat, dieses Dorf liegt im Dornröschenschlaf…
    LG Sunny

  13. Wortman schreibt:

    Das machen wir auch noch Sunny 🙂

  14. sunny11178 schreibt:

    Läuft uns ja nicht weg 😉

  15. engelchenfiona schreibt:

    wow sind das herrliche bilder

  16. sunny11178 schreibt:

    Danke Fiona 🙂

  17. juwi schreibt:

    Hallo Sunny,

    das ist ein toller Spaziergang, auf den du uns da mitgenommen hast. Außerdem muss ich dich einmal loben: Irgendwie hast du einen Blick für interessante Fotomotive. Besonders gefällt mir dieses Mal der Kontrast des alten grauen Gemäuers beim Blick aus dem ehemaligen Burgfenster zum herbstlich gefärbten Wald gegenüber der Burgruine (das 9. Bild).

    Ich wünsche dir gute Besserung.

    Gruß,
    juwi

  18. sunny11178 schreibt:

    Danke juwi 🙂
    Mit meinem Blick bring ich ignorante Leute gern zur Weißglut 😉 „Komm jetzt, da ist doch nichts!“ … Aber ich mag sowas. Und kann solche Motive nicht oft genug fotografieren…
    Mittlerweile gehts mir auch schon wieder etwas besser, demnächst gibts wieder Fotos von draußen 😉
    LG Sunny

  19. Jouir la vie schreibt:

    Dann will ich mal sehr hoffen, dass Du schnell wieder gesund wirst und mit weiteren solch toller Fotos hier Deine Leser begeisterst…
    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

  20. sunny11178 schreibt:

    Hallo Kvelli,
    danke dir, das hoff ich auch mal:)
    Aber an den Fotos solls nicht scheitern, meine Archive sind unerschöpflich 😉 Ihr braucht mir nur sagen, was ihr wollt 😉
    Liebe Grüße,
    Sunny

  21. bettina48 schreibt:

    Die Türen haben so etwas verbotenes und geheimnisvolles.

  22. sunny11178 schreibt:

    *lach* ja, genauso wirken sie auf mich auch, und wenn ich irgendeine Chance gibt, reinzukommen… 😉

  23. Anne schreibt:

    Hallo Hallo, Deine Bilder erinnern mich an einen wunderbaren Urlaub in der Oberpfalz vor ein paar Jahren – ich war sogar gleich zweimal in Kallmünz – ein total liebenswertes Städtchen.

    lg Anne

  24. sunny11178 schreibt:

    Wo warst du denn sonst noch?? Bin neugierig…

  25. Babsi schreibt:

    einfach traumhafte bilder!!!!danke dir dafür.bin so richtig am schwelgen
    glg babsi

  26. sunny11178 schreibt:

    Das freut mich, liebe Babsi 🙂

  27. glasfrau schreibt:

    Wirklich sehr schöne Bilder, liebe sunny!

    Besonders die Aufnahme mit Blick durch das Burgruinenfenster (wunderschöner Blick auf die Bäume im Herbstkleid!) und die Aufnahme von der Sonne gefällt mir. Das Strahlen färbt wirklich ab! Das kann ich gerade brauchen, bin seit heute auch krank…. Probleme mit der LWS… autsch…

    Ich hoffe, dir gehts besser.

    Liebe Grüße,
    glasfrau

  28. sunny11178 schreibt:

    Danke, liebe glasfrau 🙂
    Ja, mir gehts heute zum Glück wieder besser. Aber bei dir hört sichs ja gar nicht gut an… Hast du das öfter?
    Ich hoffe, dir gehts schnell wieder besser!
    Alles Liebe,
    Sunny

  29. glasfrau schreibt:

    Liebe Sunny,

    Nein, ich hab da sonst nie Probleme. Hab sie mir nur mal nach einem Unfall geprellt, aber sonst…
    Geh morgen zum Doc, konnt mich vorhin kaum auf den Beinen halten. Das kommt gerade so was von ungelegen! Aber naja.

    Freut mich, dass es dir wieder besser geht!

    Gute Nacht,
    glasfrau

  30. sunny11178 schreibt:

    Liebe glasfrau, dann geh bitte unbedingt zum Arzt! Unfall? Was ist passiert??
    Liebe Grüße,
    Sunny

  31. Anna-Lena schreibt:

    Wunderbare Bilder, liebe sunny.
    Ich wünsche dir von Herzen gute Besserung.
    LG Anna-Lena

  32. sunny11178 schreibt:

    Danke, liebe Anna-Lena. Mittlerweile gehts schon wieder besser. Jetzt gibts Schönheitsschlaf, und dann ist morgen hoffentlich wieder alles einigermaßen ok 🙂
    Gute Nacht und liebe Grüße,
    Sunny

  33. findevogel schreibt:

    Das sind ja wundervolle Herbstbilder. Ich bin begeistert.

    Herzlich grüßt der Findevogel

  34. sunny11178 schreibt:

    Danke Findevogel 🙂 Und herzlich willkommen!

  35. glasfrau schreibt:

    Hallo liebe Sunny,

    Das war nur ein kleiner Unfall. Bin aus Unachtsamkeit eine Treppe runtergefallen. War heut beim Arzt, hab mir was eingeklemmt. Muss jetzt liegen und Medis nehmen. Und hab leider einen großen Knatsch mit dem wichtigsten Menschen in meinem Leben, weil ich am WE eine sehr wichtige Verabredung deswegen nicht einhalten kann. Fühl mich einfach nur total schlecht.

    Liebe Grüße,
    glasfrau

  36. sunny11178 schreibt:

    Liebe glasfrau, kurier das bloß aus. Hatte ich auch mal, hab mir keine Ruhe gegönnt, die Quittung war ein Hexenschuss. Und ich konnte mich überhaupt nicht mehr bewegen, kam nicht mal mehr ans Telefon. Und musste warten, bis mein Freund nach Hause kam…
    Und wenn der wichtigste Mensch in deinem Leben nicht versteht, dass du gerade jetzt auf dich aufpassen musst, dann solltest du das nochmal überdenken. Dir deshalb Knatsch machen?? Das geht doch gar nicht. „Kann ich was für dich tun?“ sollte es da heißen… Sorry, aber DAS kann ich gar nicht verstehen. Auch wenn ich denke, ich weiß, wen du meinst… Lerne, endlich um Hilfe zu bitten. Tus für dich.
    Alles Liebe,
    Sunny

  37. Wortman schreibt:

    @glasfrau: Du hast Knatsch deswegen? Zeig denen mal den Vogel und frag sie, ob es ihnen lieber gewesen wäre, du hättest dir das Genick gebrochen? *grrr*
    Anstatt froh zu sein, dass nicht „mehr“ passiert ist, wird noch gemault, dass eine Verabredung ausfällt – ich fass es nicht.

  38. sunny11178 schreibt:

    Worti, du sagst es!

  39. glasfrau schreibt:

    Jahh, das denke ich mir auch gerade.
    Der Unfall liegt aber schon länger zurück. Das jetzt war einfach Pech, wohl beim Sprudelkisten schleppen.
    Sie hat mich gestern gefragt, warum es mir weh tut. Ich hab gesagt, dass ich es nicht weiß. Tu ich auch wirklich nicht genau. Kann nur vermuten. War wohl einfach eine falsche bewegung und zack. Nur dass der schmerz eben erst viel später kam. Von ihr kam dann: na, wenn du nich weißt, woher das kommt, dann kann es ja auch nicht dramatisch sein und es kann auch nicht sein, dass du dann so lang liegen musst! ich dachte mir dann nur BITTE???
    Hab sofort aufgelegt. Zum einen, weil ich mir das nicht mehr anhören wollte, zum anderen, weil ich heulen musste, weil ich einfach nur enttäuscht war.

    Liebe Grüße,
    glasfrau

  40. sunny11178 schreibt:

    Liebe glasfrau, genau das ist es, was ich meinte. Man tut sich weh, aber es ist noch nicht so schlimm, macht weiter, und irgendwann kommt eine kleine falsche Bewegung und dann ists übel. Und gerade deshalb sollte man nicht damit spaßen.
    Vor allem aber frage ich mich, warum es wichtig sein soll, WARUM es weh tut. Entscheidend ist doch, DASS es weh tut. Ich finds gut, dass du aufgelegt hast. Wenn sies nicht kapiert, dann stimmt was nicht…

    Alles Liebe,
    Sunny

  41. Coco schreibt:

    Wunderschöne Stimmungen hast Du da eingefangen.

  42. Barbara schreibt:

    *Hallo Sunny, wie wahr, es ist sehr viel Ähnlichkeit vorhanden fast so als wären wir am gleichen Ort gewesen. Und wenn ich mal wieder im Bay. Wald bin werd ich mir den ort sicherlich ansehen 😉 Danke für den tollen Blog, deine Bilder sind ja auch Spitze, mit herzlichen Grüßen Barbara

    • sunny11178 schreibt:

      Liebe Barbara, es lohnt sich wirklich, nicht nur wegen der Burg. Es gibt dort auch noch ein Haus, das in den Fels gebaut ist, und weil es ein Künstlerdorf ist, auch viel Kunst auf und an der Straße. Falls du mal hier bist, meld dich doch 🙂
      Danke für dein Lob 🙂 Ich hoffe, ich komme wieder rein, ich hatte ja einige Zeit nicht mehr wirklich viel Plan, wie ich hier weitermachen möchte…
      Herzliche Grüße,
      Sunny

      • Barbara schreibt:

        Viele Jahre sind wir, mein Mann und ich, immer in den Bay. Wald in Urlaub gefahren, zur Zeit wegen der beiden kleinen Katzen (eine blind) fahren wir immer getrennt. So ist das wenn man Verantwortung übernimmt. Ich melde mich gerne wenn ich in der Nähe bin. Künstlerdorf hört sich schon toll an. Plan wie weiter beim bloggen kann ich nachvollziehen. manchmal will man alles schmeißen und dann schäumt man wieder über. Hier werden gefühle und Vertrauen auf harte Proben gestellt, aber ich hab sehr liebe menschen kennengelernt und das macht alles gut und ich mag bloggen manchmal richgtig viel und dann wieder wenig 😉 Ist eben ein auf und ab *lächel* ich hoffe, du wirst hier richtig drin bleiben. Ich kenn deine seite erst kurz, aber ich fühl mich sehr wohl, mit herzlichen Grüßen Barbara

        • sunny11178 schreibt:

          Liebe Barbara, das mit den Katzen kenne ich 😉 Wir haben auch zwei, und einer muss immer zu Hause bleiben… Unsere weiße ist übrigens taub…
          Wenn ich wieder ein bisschen Zeit habe, stelle ich mal mehr Bilder davon ein, es ist wirklich schön dort.
          Ich habe beim Bloggen auch sehr nette Menschen kennengelernt, deshalb bin ich dann trotz allem doch hier geblieben. Und es macht ja auch viel Spaß. Nur meist habe ich viel zu viel im Kopf, was ich bloggen möchte, aber viel zu wenig Zeit, und dann lasse ich es am Ende oft ganz…
          Dass du dich bei mir wohl fühlst, freut mich sehr 🙂 Das kann ich nur zurückgeben!
          Viel Spaß weiter beim Stöbern!
          LG Sunny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s