an die wand geklatscht VIII

sorry, aber mir ist heut zu viel vor die kamera gelaufen. deshalb gibts nochmal nachschlag. ohne rutschen.

P1020913

P1020936

P1020940

P1020941

P1020948

P1020951

P1020957ja, die christkindlmarktbuden stehen schon… 🙂 nur glühwein gabs noch keinen 😦

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter bühnenbild, freiluftaufführung, projektarbeit abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu an die wand geklatscht VIII

  1. kenzo108 schreibt:

    kleine schnapsdrossel:)…wo ist denn dieser marktplatz in deutschland?..geografisch gesehen..lg E.

  2. sunny11178 schreibt:

    *lach* na Glühwein gehört doch zu dieser Jahreszeit 😉 Den Christkindlmarkt nennt man hier auch gern Glühkindlmarkt 😉
    Und der Marktplatz ist in Regensburg in Bayern. An der nördlichsten Stelle der Donau 🙂
    LG Sunny

    • kenzo108 schreibt:

      Ahso:),gibt es wirklich noch woanders Menschen außer bei mir in Berlin..lach..kleiner Scherz:)
      lg an dich Sunny

      • sunny11178 schreibt:

        Liebe Kenzo,
        ja, aber nur ganz vereinzelt. Nur wenns Glühwein gibt, dann treffen sie kurzzeitig aufeinander 😉
        LG Sunny

        • kenzo108 schreibt:

          ahh..verstehe:)..lieben gruß sunny:)

          • kenzo108 schreibt:

            liebe sunny,schau dir mal meinen weinachtsfilmtrailer an,mal sehen ob gefällt?:)..möchte mir den anschauen..filme,könnt ichjeden tag 5 schauen oder so..ich lieeeeeebeee filme:)..lg E.

  3. Anne schreibt:

    Ahh, ich habe schon vermutet, dass das Regensburg ist. Manches Bild kam mir irgendwie bekannt vor… schöne Grüße dahin!! ABER.. ich muss ein wenig schmunzeln wie Du den Begriff „an die Wand geklatscht“ interpretierst.

    Frage nebenbei: Lohnt es sich den Christkindlmarkt in Regensburg anzusehen?“

    lg Anne

  4. sunny11178 schreibt:

    Liebe Anne, der normale Christkindlmarkt ist ganz nett, aber nichts besonderes. Es gibt aber noch den Lukretiamarkt, einen Künstlerweihnachtsmarkt, den ich sehr liebe. Und wers exklusiver mag, besucht den in Glorias Schloss. Gefällt mir auch sehr gut, ist aber auch preislich exklusiver und kostet Eintritt. Ich weiß nicht, ob du den Christkindlmarkt in Hexenagger kennst? So ähnlich ists hier auch.

    LG Sunny

  5. Elisabeth schreibt:

    Wow, irre schöne Ansichten und Einsichten!!! *staun*

  6. Lilo schreibt:

    Die Bilder sind wirklich schön 🙂 Aber das zweite Bild ist GENIAL!

  7. Anne schreibt:

    Nein, den kenne ich nicht. Und zur Fürstin’s Christkindlmarkt würde ich schon aus Prinzip nicht gehen, aber vielen Dank für Deine Anregungen.. mal sehen wie es sich ausgeht 🙂

    lg Anne

    • sunny11178 schreibt:

      Liebe Anne, ich geh auch nicht zur Fürstin, auch aus Prinzip 😉 Aber der Lukretiamarkt lohnt sich auf alle Fälle. Was übrigens auch immer ganz schön ist, ist der Weihnachtsmarkt in Kloster Weltenburg. Der ist immer am 1. Adventswochenende. Und gestern habe ich zufällig gesehen, dass man da sogar von Kelheim aus mit dem Schiff hinfahren kann, denn im Winter fahren die Schiffe ja eigentlich nur nach Buchung.

      LG Sunny

  8. juwi schreibt:

    Hallo Sunny,

    das zweite Bild hat etwas surrealistisches. Es wäre schon toll geworden, wenn du die Kamera waagerecht gehalten hättest, aber dadurch, dass du sie an der Tangente des Brückenbogens ausgerichtet hast, fällt es völlig aus der Welt. Klasse!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,

    Gruß,
    juwi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s