sammelleidenschaft: strandgut

ich könnte stundenlang am strand spazierengehen. weil mein auge immer wieder an etwas hängen bleibt… mitnehmen ist nicht möglich, mit der kamera einfangen schon. und so gibts jede menge strandgut für eine neue collage…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter bühnenbild, freiluftaufführung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu sammelleidenschaft: strandgut

  1. Himmelhoch schreibt:

    In den Weiten des Blog-Universums gibt es immer noch eine, die noch wach ist, die einen guten „Spion“ hat und die sofort siehst, dass du hier schöne Sachen gesammelt hast.

    • sunny11178 schreibt:

      Das freut mich sehr 🙂 Falls es übrigens wieder zu klein ist, ich habs auch unter dem anderen Link abgespeichert.
      Aber jetzt werd ich die Kiste wirklich mal zuklappen. In 7 Stunden kommt meine Freundin am Bahnhof an, da will ich pünktlich und ausgeschlafen sein, wir haben uns ne halbe Ewigkeit nicht gesehen 🙂
      Gute Nacht!
      Sunny

  2. andrea2007 schreibt:

    Liebe Sunny, das ist so schön… danke für diesen kleinen Strandspaziergang am Sonntagmorgen… Liebe Sonnige Grüsse Andrea

    • sunny11178 schreibt:

      Gerne, liebe Andrea! 🙂 Da schwelge ich gerne in Erinnerungen…
      Die Sonne hat uns heute leider verlassen, aber es ist wieder trocken.
      Ich schick dir Sonne aus dem Herzen und wünsch dir einen wunderschönen Sonntag! Hast du heute frei?
      Herzlich,
      Sunny

  3. katerchen schreibt:

    wenn ich am Strand bin,dann brauche ich auch die große Speicherkarte und der Akku muss voll sein 😀
    Danke für die schöne Collage
    einen schönen Sonntag wünscht das katerchen

  4. chinomso schreibt:

    Sehr schön. Ich mag Strandgut auch sehr. Und ich nehme manches sogar mit. Ich habe einen Tisch aus Korbgeflecht im Wohnzimmer. In einer Mulde unter der Glasplatte liegt auch Strandgut. Schönes, rund geschliffenes Holz, tolle Steine oder auch ein großer rostiger Haken, ich stell mir vor, er ist von ner Harpune.

    • sunny11178 schreibt:

      Ja, ich habe auch schon viel mit nach Hause genommen. Aber ein toter Kugelfisch oder ein Lion Fish machen sich nicht so gut 😉 Und mittlerweile muss man ja auch bei der Ausreise aus nichteuropäischen Ländern vorsichtig sein. Deshalb lege ich gern schöne Stilleben in den Sand und fotografiere sie…
      Dein Wohnzimmertisch sieht sicher toll aus! So einen Tisch möchte ich auch noch. Zeigst du ihn uns mal?

  5. Wortman schreibt:

    Da hast ja ein paar urige Sachen zusammen gesammelt 😉

  6. bruni kantz schreibt:

    Supercollage, ausgesprochen gut! Ton in Ton. Dezent und trotzdem spannend, was gleich noch zu sehen sein wird …

  7. freidenkerin schreibt:

    Das gefällt mir sehr gut! Strandgut finde ich auch immer sehr fesselnd. Und interessant. Und die Phantasie anregend. Es macht Spaß, sich vorzustellen, was die „Gestrandeten“ für Vorgeschichten haben.
    Liebe Grüße! Wünsche dir einen schönen Sonntag! 🙂

  8. Erika schreibt:

    Liebe Sunny,
    wunderschön, ich sammle auch immer so viel am Strand und bringe das alles mit , zu Hause habe ich ein Tablett, wo ich alles draufgelegt habe, jetzt hast Du mich auf die Idee gebracht, das mal zu fotografieren. Danke….
    Alles Liebe
    Erika 🙂

    • sunny11178 schreibt:

      Liebe Erika, bei mir liegt auch recht viel irgendwo dekoriert herum. Sehr oft kann ich dann doch nicht widerstehen, etwas mitzunehmen…
      Alles Liebe,
      Sunny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s