each day is a gift

wenn jeder tag ein geschenk ist
wärst du dann die schleife?

dürfte ich dich jeden tag lösen
um die überraschungen des lebens zu entdecken?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter laienspiel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu each day is a gift

  1. bruni kantz schreibt:

    Schleife auf einem Geschenkpäckchen sein ist ein schöner Gedanke. Ich werde über ihn nachdenken.
    LG von Bruni

  2. freidenkerin schreibt:

    Holla! Das ist aber eine sehr interessante und zum Nachdenken anregende Sicht!… Wäre ich gerne eine Schleife? Hmmm! Ich glaube, ich wäre lieber einer dieser schön gestalteten Geschenkkartons, man könnte mich dann stets aufs Neue mit schönen kleinen Präsenten und Überraschungen füllen… 😉

  3. Himmelhoch schreibt:

    Wenn ich z.B. dein Liebster wäre, dann wäre ich lieber dein Tag, um 24 Stunden mit dir zu verbringen. Eine Schleife ist in längstens 5 Sek gelöst – und dann liegt sie rum – so ist es jedenfalls bei den Weihnachtspräsenten.
    LG von Clara

  4. Wortman schreibt:

    Die schönste Schleife wird auch irgendwann langweilig 😉

    • sunny11178 schreibt:

      Meinst du? Das wär aber schlecht…

      • Wortman schreibt:

        Jeden Tag eine Schleife öffnen und auf eine Überraschung warten würde irgendwann auf beiden Seiten eine gewisse Erwartungshaltung aufbauen. Das führt womöglich auch zu der Möglichkeit, dass es Überraschungen werden, die man besser nicht gewusst hätte…

        • sunny11178 schreibt:

          Na ganz so ists ja auch nicht gemeint 😉 Mich hat nur die Textzeile aus dem Titel auf die Idee gebracht. Denn dass jeder Tag ein Geschenk ist, das unterschreib ich sofort.

  5. paradalis schreibt:

    Guten Morgen liebe Sunny.
    Es kommt darauf an, wie derjenige ist, den ich als Schleife erfreuen soll.
    🙂
    Ist es ein ungeduldiger, eiliger Mensch, wird er mit mir ziemlich ruppig umgehen, gar die Schere ansetzen wollen. Mich nur nebenbei bemerken und viel mehr mit dem Geschenk selbst beschäftigt sein. Wäre man bei diesem Menschen nun das „Schleifengeschenk“ selbst, würde der sich wahrscheinlich nicht einmal fragen, warum man ihm eine Schleife schenkt.
    *g*
    Und ganz ehrlich? Da möchte ich keinesfalls eine Schleife sein.

    Ich wünsche dir/euch einen angenehmen Wochenbeginn,
    liebe Grüße in die Runde.
    Die Schleife
    Ach nein,
    ich natürlich.
    Heike.
    🙂

    • sunny11178 schreibt:

      Liebe Heike, das hast du wunderbar beschrieben! Ich denke immer gar nicht so weit, da ich zu den Menschen gehöre, die lieber 10 Minuten an einer Schleife rumziehen, als die Schere zu holen und sie kaputt zu machen 😉
      Auch dir einen guten Wochenstart!
      Alles Liebe,
      Sunny

  6. fudelchen schreibt:

    Der Gedanke eine Schleife zu sein, gefällt mir gar nicht, denn nicht jeder verpackt ein Geschenk mit Schleife.
    Wie schon oben erwähnt werden Schleifen auch abgerissen und zerschnitten und dazu noch täglich eine Schleife öffnen, das ist mir zuviel.
    Schleife möchte ich nicht sein, ganz ehrlich.

    Einen guten Wochenstart wünsche ich Dir 😉

    • sunny11178 schreibt:

      *lach* interessant, worauf ihr alle kommt! So hat jeder seinen Blickwinkel. Und jeder irgendwo auch recht.
      Auch dir einen guten Start!
      LG Sunny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s