schwanger

schwangerschaften sind ansteckend. ich glaube, ich habe in letzter zeit definitiv zu viele frauen mit dicken bäuchen gesehen. und jetzt war auch noch paradalis schwanger. das war einfach zu viel. paradalis‘ taschen-aktion und janas glücksbuch haben dann zusammen mit meinem mittlerweile schon wieder sehr akuten fernweh den letzten anstoß gegeben. ich möchte etwas stellvertretend für mich auf weltreise schicken. es soll etwas sein, das in ein einfaches briefkuvert passt und nicht schwer ist. denn ich möchte keine horrenden portokosten verursachen. lange habe ich überlegt, was das sein könnte. und irgendwann war mir klar, es muss ein kleiner drache sein. denn ich bin ein drachenkind. aufgewachsen in einer stadt, die sich dem drachen verschrieben hat, nämlich furth im wald. und diese stadt feierte vor kurzem etwas ganz besonderes, nämlich die geburt eines neuen drachen.

was liegt da näher, als für mein vorhaben ebenfalls einen drachen zu wählen? am nächsten wochenende geht das spektakel los, und bis dahin wird mein baby schlüpfen. und es wird  dort seine ersten abenteuer erleben, bevor ich es auf die große reise schicke. ich freue mich schon sehr darauf.

wenn auch ihr station der reise meines drachen sein wollt, dann meldet euch in den kommentaren. ihr könnt ihm euere stadt zeigen, mit ihm in urlaub fahren oder ihn – nach rücksprache mit mir – an freunde weitergeben. er sollte im schnitt nach 1-2 wochen weiterreisen. und ich wünsche mir von euch ein paar fotos von ihm vor ort per mail mit kurzer beschreibung, was er erlebt hat. daraus wird dann sein reisebericht entstehen.

ich hoffe, ich kann euch von dieser idee genauso begeistern, wie sie mich begeistert, und freue mich auf euere rückmeldungen.

und jetzt, wo ich davon erzählt habe, kann ich hoffentlich auch wieder schlafen…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter manuskript abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

26 Antworten zu schwanger

  1. Himmelhoch schreibt:

    Na, du kannst ja Überschriften wählen. Ich dachte, so schnell können doch die Folgen dieses Wochenendes noch nciht zu bemerken sein.
    Weltreise zwar nicht, aber die Hauptstadt von Deutschland sollte der Kleine wohl schon gesehen haben. Also, ich würde ihm gern die Stadt zeigen. Ich glaube, er wäre bei mir in guten Händen, denn ich habe einen großen Bruder für ihn! – Ich sollte auch langsam schlafen, aber so war ich wenigstens die erste Vormerkung! Drück dich!

    • sunny11178 schreibt:

      Na ein bisschen Aufsehen muss man ja doch erregen, liebe Clara 😉 Und es ist gedankliche Folge des Wochenendes. Andere Folgen wird es – zum Glück 😉 – nicht geben…
      Ich freue mich sehr, dass du ihm die Hauptstadt zeigen willst. Und er freut sich sicher auch. Ein großer Bruder ist ja wunderbar 🙂 Und ich habe da so eine Idee… 😉 Drück dich auch…

      • tonari schreibt:

        Ich klinke mich hier gleich ein und würde gerne nach Clara übernehmen. Dann kann der Drachen – gibt es eigentlich schon einen Namen? – noch ein paar Tage länger Hauptstadtluft schnuppern und es bleibt ihm eine Reiseweg erspart. Persönliche Übergabe ist eben doch viel toller, oder?

        • Himmelhoch schreibt:

          Ich bin dafür für persönlich von Pfötchen zu Pfötchen! Vielleicht sollte ich doch nach dir, weil ich kann aus gewissen zeitlichen Gründen erst nach dem 15. August, da habe ich erst wieder den Kopf richtig frei! – Es sei denn, unser kleines „Feuerherz“ oder wie auch immer er heißen wird, fährt erst bundesweit rum und kommt als Höhepunkt in die Hauptstadt. – Er will ja wohl eine Weltreise machen!

          • tonari schreibt:

            Mal gucken, welche Reiseroute sich die Drachenmutter – sorry – so vorstellt.

          • sunny11178 schreibt:

            Ja, er will eine wahrhaftige Weltreise machen. Und ich denke, er wird erst mal ein bisschen kleiner anfangen, um sich ans Reisen zu gewöhnen, und sich dann immer weiter vorwagen 😉 Terminwünsche wird er natürlich versuchen zu berücksichtigen 😉

        • sunny11178 schreibt:

          Ich denke, das sollte sich einrichten lassen 😉 Ansonsten müsst ihr euch nicht mehr zu lange gedulden, es gibt bald Neues.

  2. paradalis schreibt:

    Eine schöne Idee, liebe Sunny. Guten Morgen.
    Ja, ich möchte ihm auch etwas von unserer Umgebung zeigen, dem kleinen Drachen. Hat er eigentlich schon einen Namen?

    Dir einen wunderschönen Sonntag,
    liebe Grüße!
    Heike.
    🙂

    • sunny11178 schreibt:

      Guten Morgen, liebe Heike.
      Es freut mich sehr, dass er auch zu dir kommen darf. Vielleicht findet ja auch Valentina Gefallen an ihm 🙂
      Einen Namen hat er auch schon, und auch seinen eigenen Blog, aber da müsst ihr euch noch ein bisschen gedulden. Denn vor der Geburt darüber zu sprechen könnte Unglück bringen, da bin ich abergläubisch 😉
      Alles Liebe und auch dir einen wunderbaren Sonntag,
      Sunny

      • paradalis schreibt:

        Mich freut es auch.
        Und Valentina sowieso.
        Es ist auch richtig, dass du noch nicht darüber sprichst, das habe ich mit Valentina ja auch so gemacht.
        🙂
        Liebe Grüße, auch dir einen wunderbaren Sonntag!
        Heike.

        • sunny11178 schreibt:

          Ja, irgendwie geht das nicht, bevor nicht alles gewachsen ist. Aber es dauert gar nicht mehr lange…

          Ich wünsch dir einen schönen Abend!

  3. Wortman schreibt:

    Da mache ich auch mit 🙂

  4. Gedankenkruemel schreibt:

    Guten Morgen liebe Sunny,

    Im ersten Moment
    dachte ich auch es wäre so ..*lächel

    Beim weiterlesen wurde mir klar das du kein
    DrachenBaby zur Welt bringst,
    sondern das das neugeborene DrachenBaby von Fuhrt im Wald
    eine „Weltreise“ machen soll.

    Das finde ich ein sehr nette Idee..
    Da du Weltreise schriebst sollte er
    auch Stockholm sehen oder was meinst du?

    Ich zeige ihm gerne meine/unsere Stadt.

    Ganz liebe Grüsse
    Elke

    • sunny11178 schreibt:

      Liebe Elke,
      wäre es tatsächlich so, wäre ich gerade nicht wirklich glücklich damit. Leider. Da habe ich mich für ein anderes Baby entschieden. Ich habe schon mein eigenes Drachenbaby, der neue Further Drache wäre doch viel zu groß. Aber mein Baby wird den großen Bruder demnächst besuchen.
      Eine Reise nach Stockholm würde ihm sicher sehr viel Freude bereiten. Und wenn du mit ihm Skansen besuchst, dann hat er sogar noch mehr von Schweden gesehen 😉
      Alles Liebe,
      Sunny

  5. freidenkerin schreibt:

    Und weil es von Freising nach München ja eh nur ein Drachen- äh, Katzensprung ist, schließe ich mich der Aktion sehr gerne an. Vielleicht bringen der Worti, seine Maus und ich dann ja endlich zwecks Drachenübergabe wieder mal ein Treffen zustande. 😉
    Liebe Grüße!

  6. freidenkerin schreibt:

    Hab übrigens gestern in der BR-Sendung „Vom Spessart zum Karwendel“ einen ausführlichen Bericht über euren neuen Hightech-Drachen gesehen! Ein tolles Vieh! 😀

    • sunny11178 schreibt:

      Gell, find ich auch 🙂 Nur des Laufen muss er noch besser lernen. Bin schon ganz gespannt, ich hoff, ich krieg mal nen Platz bei meiner Freundin am Fenster, um mir das Spektakel anschauen zu können…

  7. Pingback: gedankentheater - versuch einer inszenierung meines lebens

  8. Ruthie schreibt:

    Wenn’s ihm hier nicht zu langweilig ist – schick ihn mal her. Ich find schon was mit ihm zu unternehmen 😉

  9. sunny11178 schreibt:

    Nachdem der Trackback hier bis heute nicht angezeigt wird:
    http://worldoftiamat.wordpress.com/2010/08/19/aufruf/

  10. Pingback: Darf ich vorstellen? | Tiamat – Kleiner Drache auf großer Reise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s