ich habe nichts mehr zu sagen.

die alltäglichkeiten interessieren nicht.
der rest auch nicht.

es ist zu viel passiert.
und doch nichts.

alles hat seine zeit.
auch die, spuren zu hinterlassen*.

(*zumindest hier)

machts gut!
machts besser!
und alles liebe.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter manuskript veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu ich habe nichts mehr zu sagen.

  1. theomix schreibt:

    Wer das Bloggen mag, kommt wieder.
    Vorläufig herzlichen Dank für die Melange aus Melancholie und Humor (und anderen Ingredienzien)…

  2. Danke, Alles Liebe Dir!

  3. Himmelhoch schreibt:

    Wie du schon in der letzten Zeit immer wieder angedeutet hast, war dieser Schritt zu vermuten – ich kann ihn gut verstehen. Dennoch hoffe ich, dass der Kontakt zwischen uns nie ganz abreißt – du hast meine Nummer und umgekehrt.
    Ich kann dich nur in den Arm nehmen und dir wünschen, dass es gut wird!
    Herzlichst
    Christine

  4. fudelchen schreibt:

    Warum auch immer und bestimmt eine gut überlegte Entscheidung…machs gut und laß es dir auch gut gehen.

    Herzlichst ♥ Marianne

  5. Lucie schreibt:

    Ach ja, so Gedanken kenne ich!

    Ich mache mich zur >Zeit auch recht rar auf meinem Blog!

    Alltägliches und Privates hab ich selten in meinem Blog geschrieben. Urlaubserinnerungen und Ausflugsfotos wiederholen sich nach einiger Zeit.

    Also einfach Pause und dann mal sehen!

    Ich wünsche dir alles Liebe, bis dann mal!

    Lucie 🙂

  6. tonari schreibt:

    Wenn es denn so sein soll… Schade!
    Auch Dir alles Liebe.

  7. Jana schreibt:

    Hoffentlich nicht „the final curtain“…

  8. Anna-Lena schreibt:

    Ich hoffe, es wird nur eine Pause…
    Alles Liebe,
    Anna-Lena

  9. Moni schreibt:

    Auf ein baldiges Wiedersehen hoffe ich doch. Lass es dir gut gehen und genieße deine Pause.

    Liebe Grüße

  10. Luiza schreibt:

    Du willst doch nicht aufgeben?
    Erhol Dich erstmal, danach geht es wieder berg auf:-)

  11. Hase schreibt:

    alles Gute für Dich liebe sunny
    danke für all Deine Worte, Bilder, Gedanken………. sie bleiben (und kommen vielleicht wieder)
    alles hat seine Zeit

    ♥ Erika

  12. chinomso schreibt:

    Ich freue mich, dich wieder bei der Freidenkerin gesehen zu haben.
    Hoffe, es geht dir gut (besser). Alles Liebe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s