nein…

… ich schaffs einfach nicht. schaffe es nicht, die enttäuschung zu verbergen, wegzuschieben, vor die tür zu setzen. sie hat sich hier eingenistet und macht keinerlei anstalten, demnächst wieder leine zu ziehen. die enttäuschung, weil dinge nicht passiert sind. mit einem hatte ich ganz fest gerechnet. denn es war eigentlich ausgemacht. und das andere? das hatte ich mir so sehr gewünscht. und es hätte perfekt gepasst. eigentlich. wenn da nicht. und jetzt grüble ich die ganze zeit, ob das nur vorgeschoben war. oder doch. oder beides. ach verdammt. wenn wenigstens das eine, dann bräuchte ich das andere nicht ganz mit mir alleine ausmachen. verhext alles. immer dann, wenn ich ablenkung oder ein gespräch bräuchte. weil eh schon genug war die letzten tage, das magenschmerzen macht.

passend…:

There’s nothing we can do
To make the feeling of this bitter life go away
There’s nothing we can say
To make the hunger for a better life go away
Just waiting for a chance
to run away some how and never look back

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter gastspiel, tragödie abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu nein…

  1. theomix schreibt:

    Sch…
    Beziehungskisten…

  2. pinseljulie schreibt:

    Dich sachte umärmel!

  3. Blume schreibt:

    Tut mir leid, dass du enttäuscht wurdest. Du musst gar nichts weiter zum Inhalt sagen, man spürt auch so, dass es tief geht. Hoffe, du hast dich wieder einigermaßen berappelt … ?

    Kopf hoch!

    Übrigens: sehr cooler Song …

    • sunny11178 schreibt:

      Danke 🙂 Ja, mittlerweile gehts wieder, und bei einer Person hab ichs gestern angesprochen. Wie schon vermutet, war es ihr gar nicht bewusst. Das andere… Hm, ich warte ab. In gut 2 Wochen habe ich eine gute Gelegenheit, vielleicht mehr zu erfahren. Oder zu spüren. Mal sehn.

      Freut mich, dass dir das Lied gefällt. Ich finde Intwine genial. Hier hatte ich sie auch schon mal…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s