Eiskalt

Eiskalt
läufts mir den Rücken hinunter
wenn ich an deine Worte denke

Weltoffen
dachte ich
wärst du

Doch die Schranken in deinem Kopf
sind unüberhörbar

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Eiskalt

  1. bruni8wortbehagen schreibt:

    sie knirschen grauenhaft in meinem Leben…

  2. Lebensart schreibt:

    Diese Schranken sind für manche nicht zu überwinden.
    Da hoffe ich doch das die anderen in der Überzahl sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s