Schlagwort-Archive: lebensweg

loslassen

wie schafft man es losgelassen zu werden? nicht selbst loszulassen das ist längst geschehen aber die umklammerung zu lösen die die luft zum atmen nimmt geliebt zu werden ohne zu ersticken ich liebe, bin da, wenn ich gebraucht werde doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter laienspiel | Verschlagwortet mit , , , , , | 47 Kommentare

hirnchemie – australien-erinnerungen

ich weiß nicht, warum ich gerade heute abend auf die idee gekommen bin, die spindel mit meinen australienfotos rauszukramen. und anzufangen, mir die bilder anzusehen, die ich vor nun fast 3 jahren fotografiert, gebrannt und größtenteils aufgrund gewisser umstände nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter hirnchemie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

weg

ein weg voller hoffnung luftig leicht und licht den werd ich gehen ich stolpere nicht mein fuß berührt den boden so weich ’s ist als würd ich schweben sogleich

Veröffentlicht unter bühnenbild, freiluftaufführung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

immer wieder

du schaffst es immer wieder mir den boden unter den füßen wegzuziehen und ich soll dir noch dankbar dafür sein mein weg ist nicht der deine wann verstehst du das endlich?

Veröffentlicht unter schmierentheater | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

es ist gut so, wie es wird

christina stürmer liefert mir „mehr als perfekt“ mein neues mantra, und im text steckt so viel wahrheit (einbetten ist leider deaktiviert): Wir waren lange auf der Suche haben nach den Sternen navigiert. Wir sind vom Weg abgekommen und haben uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gastspiel, musical | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Geschützt: – Der ideale Augenblick –

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter gastspiel | Verschlagwortet mit , , , , ,

im fluss

wieder einmal ein aufbruch ein neues ufer der weg führt auf unbekanntes gelände und ich weiß noch nicht welche richtung ich einschlagen soll vielleicht lasse ich mich noch ein bisschen den fluss hinunter treiben

Veröffentlicht unter laienspiel | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare